Herzlich Willkommen bei Light PR

  • Nachrichten ab 2013

Kampffmeyer kündigt Filmtitel an – 01/2014

Regisseur Roland Kampffmeyer gab nun den Titel seines neuen Films bekannt.
Der dritte Film des Paderborner Regisseurs, wird den Titel ,,Clique“ tragen.
Das gab Roland Kampffmeyer über Facebook bekannt. Zuvor waren einige Titel im Gespräch
wie u.a. Der Plan, Die Seelsorgerin oder das Projekt. Entscheidendes Kriterium für den Titel des Films war für Kampffmeyer, dass dieser eine Verbindung zur Story deutlich macht.  
Die Story befasst sich gleich mit mehreren Personen, die alle zusammen eine feste Clique bilden und jeder einzelne hat ein Problem, wofür eine bestimmte Person verantwortlich ist. Roland Kampffmeyer kündigte zeitgleich zum Titel, eine weitere Neuigkeit um seinen Film an, die er allerdings noch offen ließ.  

Kampffmeyer kündigt neuen Film an – 08/2013

Regisseur Roland Kampffmeyer kündigt mit seinen Teaser ,,My Next Big Thing“ seinen neuen
Film an. Hier verrät der aus Paderborn stammende Filmemacher, dass sich die Story
um eine Clique handeln wird, in der jeder Einzelne sein eigenes Problem hat und alle Probleme
mit einem Cliquen Mitglied zu tun haben. Das Drehbuch befindet sich bereits in Arbeit und verspricht eine spannende und dramatische Geschichte.
Unter folgenden link finden Sie den Teaser zur Filmankündigung des dritten Kampffmeyer Films.
My Next Big Thing – Kampffmeyer Film

Nichts feiert erfolgreiche YouTube Premiere – 06/2013

© Kampffmeyer Produktion

© Kampffmeyer Produktion

Der neue Kurzfilm ,,Nichts“ von Roland Kampffmeyer feierte am 13.06.2013 seine Internet Premiere auf Youtube. Nach 24 Stunden konnte Kampffmeyers 2. Kurzfilm über 200 Views verzeichnen. Schon bei der Filmpremiere in Paderborn erntete ,,Nichts“ breite Zustimmung und Begeisterung.
Unter nachstehenden Link können Sie sich selber Ihr eigenes Bild von ,,Nichts“ machen.
http://www.youtube.com/watch?v=kujRd1brthA&hd=1

Premierenpublikum feiert Nichts – 06/2013

Die Hauptdarsteller mit Ihrem Regisseur von links:
Leonie Lotz, Nils Lückehe, Antonia Hengesbach, Regisseur Roland Kampffmeyer

Am 01. Juni 2013 präsentierte Nachwuchs Regisseur Roland Kampffmeyer seinen Kurzfilm ,,Nichts“ in Paderborns Kultbar Patrizias Pinte. Die zahlreich erschienenen Premierengäste waren begeistert und drückten durch minutenlangen Applaus Ihre Begeisterung zu  ,,Nichts“ aus.Im Anschluss feierte das Premieren-Publikum mit den Hauptdarstellern und Regisseur Roland Kampffmeyer den überzeugenden Kurzfilm.